Food & Beer Festival vom 1. – 3. Juli in Hachenburg

Shoppen, Schlemmen und Genießen beim verkaufsoffenem Sonntag

Food & Beer Festival vom 1. – 3. Juli in Hachenburg

In diesem Jahr findet zum ersten Mal in Hachenburg das Food & Beer Festival statt. An drei Tagen können sich Besucherinnen und Besucher auf eine kulinarische Reise freuen, denn das Food & Beer Festival begeistert mit verschiedenen Bieren, Food Trucks und Kochkünsten aus aller Welt. Diese bilden zusammen einen bunten Marktplatz voller verschiedener Genüsse. Von Spiral- und Ofenkartoffel und Pastrami über Burger, Pulled Pork und Wäller BBQ bis hin zu Bubble Waffeln, Crêpes, veganem Eis und Cocktails. Es herrscht eine gute Atmosphäre mit einer Bühne und Livemusik. Während am Freitag ab 19 Uhr die Akustik-Rock Band Buijé für ordentlich Stimmung sorgt, nimmt Straight & Dry die Zuhörer am Samstagabend ab 17:30 Uhr mit in die Welt des Blues, Rock und Country.

Ein umfangreiches Getränkesortiment darf dabei natürlich nicht fehlen und so ergibt sich eine große Auswahl von der Hachenburger Brauerei über verschiedene Craftbiere bis hin zu Gin. Doch nicht nur den Erwachsenen bieten wir großes Kino, sondern auch den Kindern wird es auf dem Food & Beer Festival an nichts fehlen. Wir sorgen für Unterhaltung in Form einer Zaubershow (am Sonntag), einer Hüpfburg und eines Karussells. Zum ruhigen Schlemmen wird es eine Vielzahl überdachter Sitzmöglichkeiten geben. So steht einem entspannten Wochenende nichts im Wege.

Doch es kommt noch besser! Am Sonntag laden die Hachenburger Händler zum gemütlichen Einkaufsbummel am verkaufsoffenen Sonntag von 13 – 18 Uhr in der Löwenstadt ein. Freuen Sie sich auf die neusten Trends und Schnäppchen. Die motivierten Fachhändler beraten Sie gerne.

Das Food & Beer Festival wird organisiert von Dominik Fuchs von Fuchs Konzeptfabrik, ein Veranstalter, der sich auf die Ausführung von Food Truck Festivals spezialisiert hat. Gemeinsam mit dem Werbering Hachenburg konnte die Stadt Hachenburg so einen erfahrenen Veranstalter für Hachenburg gewinnen. „Wir freuen uns mit neuen Veranstaltungsformaten die traditionelle Eventkultur in Hachenburg zu erweitern und die Besucherinnen und Besucher unserer Löwenstadt immer wieder aufs Neue zu begeistern.“, so Citymanagerin Timea Zimmer. Auch Stadtbürgermeister Stefan Leukel freut sich über den Zugewinn und freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher.

Um möglichst viele Food Trucks und damit eine große Auswahl anbieten zu können, wird zudem das Veranstaltungsgelände ausgeweitet. So findet das Festival sowohl auf dem Alten Markt als auch auf dem Parkplatz vor dem historischen Rathaus statt. Start am Freitag ist um 17 Uhr sowie Samstags und Sonntags jeweils ab 12 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Logo